Dann will ich mich mal vorstellen:

 

Ich heiße Spike P., meineszeichen ein Golden Retriever (obwohl Frauchen felsenfest davon überzeugt ist ich sei ein Seehund im Retrieverfell) tl_files/theme/drache/img/zwinker.gif

Geboren bin ich am 25. Juni 2005, bin eigentlich pflegeleicht bis auf den Auslauf - den brauch ich on Mass...
Mein Gewicht ist 38 Kilo und meine Schulterhöhe ist 56 cm. Ich bin kastriert, gechipt, versichert, bei TASSO und der Stadt Essen registriert.
Ich werde regelmäßig geimpft - zu meinem Schrecken, denn beim Besuch bei meiner Frau Doktor bekomme ich immer vor Angst fast 'nen Herzinfarkt...

Ich bin ein echter Familienhund - mit anderen Hunden verstehe ich mich bestens - nur manchmal versuche ich ein wenig mehr Chef als die anderen zu sein... Aber Schäferhunde kann ich leider gar nicht leiden, da ich schon zwei Mal von einem deutschen Schäferhund gebissen wurde.

Ich liebe es zu Schwimmen, etwas aus dem Wasser zu holen ist für mich das Größte!

Ansonsten liege ich gerne im Weg rum und versuche alles zu fressen, was mir vor die Schnauze kommt - zum Leidwesen meines Frauchens.
Da ich ja sonst immer artig bin muss sie ja irgendwas zum aufregen bekommen tl_files/theme/drache/img/zwinker.gif
Meine Tierärztin hat ihr nämlich gesagt, dass Goldies bei jeglicher Veränderung des Futters zu Durchfall neigen - ich bin da leider ein prädestinierter Fall...
... wenn ich mal wieder was im Gebüsch gefunden habe...


Die Menschen lassen halt immer alles überall rumliegen!